Änderung  der  Zutrittsregelung für unsere  Tennishalle  ab dem 12. Januar 2022

2G-Plus Indoor: Der Zugang zu Indoor-Sportstätten darf nur durch Sportler erfolgen, soweit diese geimpft oder genesen und zusätzlich über einen Testnachweis verfügen oder "geboostert" sind.

 

Minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen sowie noch nicht eingeschulte Kinder haben Zutritt unabhängig von Ihrem Impfstatus (gilt bis 12.01.2022), ungeimpfte Kinder ab 14 Jahren allerdings nur zur Sportausübung, nicht als Zuschauer. Sie müssen auch nicht gesondert getestet werden.

 

Zulässige Tests sind:

PCR-Test, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde.

PoC-Antigentest, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde.

Ein unter Aufsicht vor Ort vorgenommener Antigentests zur Eigenanwendung durch Laien (Selbsttests),

der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde.

Getesteten gleichgestellt: Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen.

 

Details zu den aktuellen Corona-Verordnungen sind über die Seite vom BTV nachzulesen:

https://www.btv.de/de/aktuelles/corona.html

 

Wir bitten um Einhaltung der Regeln. Mit Kontrollen durch die Behörden ist jederzeit zu rechnen.

Nichtbeachtung kann zu hohen Geldstrafen führen.

 

Bleibt alle Gesund

Vorstand Tennisclub Karlstein 1970 e. V.